Heute ist so ein Tag,…

…perfekt zum Lesen, zum Schreiben..

Es ist etwas ruhiger gewesen um meine Blogposts die letzten Wochen.

Das liegt daran, dass gerade viel passiert. Und manchmal in diesen Phasen gibt es so viele WARUMs über die es sich auch für eine Zeit lohnt, Gedanken zu machen.

Warum sich Leute nicht mehr melden, warum sich Beziehungen verändern, warum manche Menschen aus deinem Leben treten und andere dazu kommen..

Um dann doch wieder aus dem Kopf ins Herz zurück zu rutschen und sich ganz sicher zu fühlen hier. Sicher, dass ich auf meinem Weg richtig bin. All diese Gründe, die WARUMs immer wieder willkommen zu heißen, um dankbar wieder bei der Essenz anzukommen.

Und all diese Fragen, Zweifel und Warums haben wir alle. Auch das verbindet uns: Und vor allem die Liebe. Die Liebe zu deinem Weg, mit allem was dazu gehört, die Liebe zu dir selbst und daraus wachsend die Liebe zu den Menschen um dich herum, die Liebe zu allen Lebewesen: Auf und außerhalb deines Weges. 

Die Aufgaben deines Lebens dienen dazu, dich wachsen zu lassen, dich mit deinem innewohnenden Potential zu verbinden, aus den Warums wieder zu dem Glauben, dass alles richtig ist, zurückzufinden. Dazu gehört manchmal eine Portion Mut, Dinge hinter dir zu lassen, vielleicht auch Menschen, die sich nicht mehr gut anfühlen. So auch neue Wege zu beschreiten.

Und manchmal serviert uns das Leben auch einen solchen neuen Weg, ohne dass wir ihn bestellt haben; so nimm ihn dankbar an und handle nach deinem Besten. Immer wieder danach schauend, was dir gut tut, was dich nährt: So kannst du eine wundervolle Basis sein für deine Lieblingsmenschen und immer und immer wieder für dich.

Was mich immer wieder erdet und erhebt ist meine Yogapraxis, die ich täglich einbaue.

Meditation und Yoga. Und natürlich gibt es hierfür Zeit, wenn es dir wichtig ist.

Ein ganz tolles Öl, dass mich in solchen Momenten begleitet ist CHEER von dōTERRA.

Übersetzt heißt CHEER Jubel oder Freude und genau so fühlt es sich an. Wie ein sonniges Gefühl, dass sich ausbreitet und dich erhebt und auch abgrenzt von negativen Gedanken oder Vibes am Nebentisch 🙂

CHEER beinhaltet die Essenzen von: Orange, Nelke, Sternanis, Zitronenmyrte, Muskat, Vanille, Ingwer, Zimt und Balkan-Storchschnabel.

Ich liebe es, den Duft zu diffusen und habe mir daraus auch einen Roll- on hergestellt.

Bei Fragen rund um die Öle, schreibe mich gerne an.

Was sind deine Warums gerade und wie schaffst du es, dich daraus zu erheben?

Gerne hinterlasse einen Kommentar.

Habt es wunderbar und seid mutig: Steht für euer Wohl ein.

Bis ganz bald:

Bille

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?