Warmes Wasser im Ayurveda

Bestimmt hast du davon schon gehört, dass das Trinken von Wasser sehr gesund ist und im Ayurveda wird von heißem oder warmen Wasser gesprochen: Was es damit auf sich hat, erzähle ich dir.

Trinken ist notwendig und am besten unterstützt du dich und deinen Körper mit dem Trinken von Wasser. Es gibt eine Faustregel, die besagt, dass du pro Kilo Körpergewicht 30-40ml Wasser pro Tag trinken solltest. Das beginnend am Morgen und kontinuierlich auf den Tag verteilt und nicht 2L auf einmal, wenn du merkst, ups, trinken vergessen. Natürlich auch besser als es nicht zu tun, aber dennoch ist es auf den Tag verteilt besser verträglich. 

Im Ayurveda gibt es das Morgenritual, von dem ich hier auch schon berichtet habe:

Ayurvedisches Morgenritual

bestehend aus Ölziehen, Zunge- schaben und heißem/ warmen Wasser. Das bedeutet, das heiße Wasser (Pitta Typen zum Beispiel wird eher das Trinken von warmen Wasser empfohlen,  Vata Typen dürfen es heiß trinken und Kapha Typen eher auch warm und mit etwas Ingwer aufgepeppt)

kommt direkt nach dem Ölziehen und Zähne putzen in den Einsatz, bitte nicht davor, da das Ölziehen die Keime und Ablagerungen, die sich in der Nacht in deinem Mundraum sammeln, sanft löst und entfernt. Würdest du das Wasser zuerst trinken, bedeutet dies, dass du diese Keime wieder in deinen Körper spülst.

Idealerweise lässt du das Wasser 5-10 Minuten kochen, aber wenn du die Zeit nicht hast, geht es natürlich auch mit dem Wasserkocher zubereitet.

Das heiße Wasser kurbelt fantastisch deinen Stoffwechsel an und schon ein paar Schlucke können Giftstoffe aus deinen Körpergeweben lösen.

Ein Glas warmes oder heißes Wasser am Morgen kann ein super Kickstart sein, denn es vertreibt die Müdigkeit und lässt dich nach dem Ölziehen und Zunge- schaben richtig frisch fühlen.

Wenn du dazu neigst immer wieder Hungerflashs zu bekommen zwischen den Mahlzeiten, versuch es mal mit einem Glas heißem Wasser, es kann diese Attacke dämpfen.

Probier es aus und wenn du Fragen hast, schreibe mir.

Am 30.08. um 14h gibt es im Cityoga Darmstadt ein kostenloses Info Event “Yoga & Ayurveda” mit Steffi und mir. Mit einer 60 minütigen Yogastunde mit Steffi und ich nehme dich danach mit auf eine kleine Reise ins Ayurveda und stelle dir das Ayurveda Wochenend Modul, dass du belegen kannst, ob im Rahmen deines TT oder auch so, vor. Du kannst das Info- Event bereits über Eversports buchen. 

Namaste.

Deine Bille

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?