Clary Sage von dōTERRA: Öl der neuen Wege

Muskatellersalbei ist bekannt für seine beruhigende Wirkung und gut für die Haut. Es ist mit seinem holzig, nadelhaltigen Duft nicht sofort jedermanns Sache, was es auch nicht muß.

Gerade zum Jahresende finde ich es großartig, weil es mich unterstützt, wenn ich feststecke und mir neue Kreativität schenken kann. Es hilft, gedanklich neue Wege zu sehen und vielleicht auch tatsächlich zu gehen. Es wirkt auf unser Hormonsystem und kann auch während des Zyklus, für uns Frauen, wunderbar beruhigend, mental und körperlich, wirken.

Wie du es anwenden kannst: Du kannst einen Tropfen des Öls mit in deine Gesichtspflege geben, es beruhigt irritierte Hautstellen. Mit in Shampoo oder Conditioner kann es deine Haare wundervoll glänzen lassen. Während der Menstruation kannst du dir einen Tropfen Clary Sage in eine Creme geben und im Uhrzeigersinn um den Bauchnabel cremen, auch hier beruhigt es.

Wunderbar auch als Badezusatz um dich zu erden, herunterzufahren, aber auch wieder zu fokussieren. Und natürlich wirkt es auch prima, wenn du es diffust, gerade wenn du am PC arbeitest, Texte schreibst, überall da, wo es mal haken kann, gibt die Clary Sage wieder einen Fokus. 

Unbedingt einmal testen! Vielleicht in einem meiner Workshops im Cityoga?

Wenn du Fragen hast zu den ätherischen Ölen von dōTERRA, schreibe mir gerne: love@billayoga.de

 

Ich freue mich, mit dir in die Welt der Öle einzutauchen.

Namaste.

Deine Bille

Comments 1

  1. bahis says:

    I am truly pleased to glance at this web site posts which carries tons of helpful facts, thanks for providing these statistics. Edeline Steward Ogawa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?