Siberian Fir von dōTERRA

nov-37

Ich liebe die Arbeit mit den ätherischen Ölen: (habe ich das schon mal erwähnt?) 😀

Wunderbar ihre Wirkung: denn die Düfte kommen direkt über unsere Nase in das limbische System/ unser Gehirn und erhöhen unsere Frequenz.

Es ist ganz interessant zu beobachten, was der ein und andere Duft auslöst: über „hmmmm, wie guuut“ über „oh, erinnert mich an….“ hin zu „oh! Nicht meins..“

Die sibirischen Tanne ist eine helle, hohe Nadelbaumart.

Das Öl dieses Baumes hat eine wohltuende Wirkung für die Haut und du kannst es wunderbar nach einem Tag Yoga oder einem Workout zur Massage verwenden.

Mich erfrischt und beruhigt es gleichermaßen. Ich habe es häufig im Diffuser mit Lemon oder Lime zusammen: herrlich!

Du kannst es bei kleinen Hautirritationen verwenden, mit Trägeröl verdünnt auf die Haut auftragen.

Auch innerlich kannst du es anwenden, zum Beispiel einen Tropfen in deinen Tee.

Mir gibt dieses Öl das Gefühl von “alles ist gut”.

Eine weitere wundervolle Mischung ist Siberian Fir mit Spearmint zu mischen: Ganz in deine Authentizität zu kommen, deine Wahrheit zu sprechen (Spearmint) und dabei getragen zu sein.

Probier es aus!

Wenn du Fragen hast, zu den ätherischen Ölen von dōTERRA schreibe mir gerne jederzeit.

Du kannst eine ätherische Öle Konsultation buchen, zu einem bestimmten Thema oder wenn du mit den Ölen beginnen möchtest.

Hab es wunderbar &

bleib gesund!

Bis ganz bald auf deiner Yogamatte.

Deine Bille

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit akzeptiere ich die Blog Kommentar Datenschutzbedingungen.